Podcast Episoden

Sonntag, 17.Oktober 2021

Raucher gegen Nichtraucher

Sind wir tatsächlich ein Volk ohne Glimmstengel?
Thomas ist in Herbstlaune und hat schweren Rotwein und Opas Pfeife rausgeholt, Andreas outet sich als ehemaliger Rauchtroll - die ist eine Folge, in der (fast) alles drin ist!
Sonntag, 3.Oktober 2021

Erziehung einfach unperfekt #48

Die ganz normale Mama Nathalie Klüver als Gast
Endlich sind Yin & Yang einmal wieder vereint, besser gesagt, Thomas hat Andreas für die Aufzeichnung der neusten Folge in Lübeck besucht. Dazu gesellte sich noch ein ganz besonderer Gast: "Eine ganz normale Mama" Nathalie Klüver. Heraus kam ein Gespräch, welches Eltern, gerade in Zeiten einer Pandemie, sehr viel Mut macht.
Sonntag, 19.September 2021

Verkehrswende #47

Im Rückwärtsgang in die Zukunft?
Ach, es ist wieder so ein schweres Thema: Verkehrswende. Doch genau dafür ist der Digitale Frühschoppen ja gedacht! Andreas der Fußgänger, Thomas der Fahrradfahrer, da machen sie doch scheinbar alles richtig, oder? Denkst Puppe, der Teufel steckt wie so oft im Detail. Lasst Euch überraschen.
Sonntag, 5.September 2021

Alles schwarzweiß? #46

Wie gespalten ist Deutschland?
Andreas ist von einer schweren Männergrippe befallen, vermutet als alter Hypochonder natürlich, dass er von Corona befallen ist und testet sich - live on tape - während der Sendung. Dennoch schaffen es die Frühschopper, die Grautöne in der vermeintlich schwarzweißen Meinungsrepublik zu finden.
Sonntag, 22.August 2021

Narzissmus #45

Alles klar im Spiegel?
Ausgerechnet im Urlaub muss Andreas sich mit dem von Thomas gewähltem Thema "Narzissmus" auseinandersetzen. Da wird der Wohnwagen in Holnis zur Recherche-Zentrale, da die Datenlage nicht nur komplex ist, sondern die Wissenschaft auch noch am Anfang steht. Trotzdem versuchen die beide Herren, sich dem Thema unaufgeregt und intensiv zu nähern.
Sonntag, 8.August 2021

Online-Gurus: Wahnsinnig reich! #44

Was ist dran an der Goldgräberstimmung im Internet?
Reich werden im Internet scheint Kinderleicht zu sein. Zumindest versprechen viele Online-Gurus dies in Werbevideos bei YouTube. Andreas und Thomas Steigen tiefer in die Materie ein.
Sonntag, 25.Juli 2021

Das rationale Rettungsboot #43

Desinformationsflut und andere Katastrophen
Das Thema Flut hat Deutschland auf vielen Ebenen fest im Griff. Doch schwingen hier noch so viele Themen mit, von denen es sich lohnt, einen rationalen Blick auf sie zu werfen.
Sonntag, 11.Juli 2021

Stirbt das Fernsehen den TV-Tod? #42

Ist Streaming wirklich auf dem Vormarsch?
In dieser von raffaelloesken Leichtigkeit geprägten Episode geht zunächst einmal alles schief. Schuld trägt die riesige Terrabytemenge von "Spielfilmen mit erotischem Einfluss" (O-Ton Thomas). Sie befanden sie zu zahlreich auf dem Rechner, was zum Absturz der Aufzeichnung führte. Doch ließen sich unsere zwei Digital-Haudegen davon nicht abhalten und fingen dann eben noch einmal neu an. Herausgekommen ist die etwas längere Antwort auf die Frage, ob das lineare Fernsehen seinen Zenit wirklich schon überschritten hat.
Sonntag, 27.Juni 2021

Die große Kanzler+innenschau #41

Baerbock, Laschet oder Scholz? Ein Überblick
Langsam entfaltet sich in Deutschland ein Hauch von EM-Fieber, doch bei Andreas und Thomas kommt so jetzt auch noch Wahlkampfstimmung dazu. Im aktuellen Frühschoppen sprechen sie über die Köpfe der Parteien.
Sonntag, 13.Juni 2021

Urlaub der Sehnsüchte - Folge 40 - Der Digitale Frühschoppen

Kommt jetzt die große Reiselust? Und wohin geht es?
Die schönste Zeit des Jahres - die großen Ferien - stehen vor der Tür. Eure Reiseberater Andreas, Thomas und Nina bringen jetzt schon Urlaubslaune über die Ohren direkt in die Seele.
Sonntag, 30.Mai 2021

Ehrenamt, Ethik & Ärmel hoch! (#39)

Was kann ich für die Gesellschaft tun?
Andreas lässt sich (auf Covid19) testen, weil es noch eine wichtige Sache für unsere nächste Sendung vorhat. Und auch Thomas kann Punkte sammeln, da er vormacht, was in dieser Episode Thema ist.
Sonntag, 16.Mai 2021

Führungskultur in Unternehmen (#38)

Als Gast: Laura Pallasch, Leiterin der onsite academy
Wie ist es um die berühmte Führungskultur in deutschen Unternehmen bestellt? Andreas & Thomas haben sich, um der Frage auf den Grund zu gehen, einen spannenden Gast eingeladen: Laura Pallasch, Leiterin der onsite academy aus Wolfsburg, gibt in dieser Ausgabe des Digitalen Frühschoppens interessante Einblicke in den Führungsalltag.
Sonntag, 2.Mai 2021

Depressionen (#37)

Hilfe in einer gespaltenen Gesellschaft
Liebe Hörer, heute geht es um ein sehr erstes Thema: Depressionen. Damit einher geht oftmals das Thema Suizid. Wem es schlecht geht, dem kann geholfen werden, zum Beispiel hier bei der Telefonseelsorge: 24 Stunden erreichbar 0800 1110111 und unter: www.telefonseelsorge.de JEDEM kann geholfen werden. Besonders Dir. Herzliche Grüße Thomas & Andreas Noch nie war eine Folge auf mehreren Ebenen so schwierig vorzubereiten, da sind Andreas und Thomas sich einig. Sich einem so ernsten Thema wie "Depressionen" respektvoll zu nähern, sich mit den Fakten auseinanderzusetzen und dies gleichzeitig auf eine unterhaltsame Art und Weise in einer Podcast-Episode zu präsentieren ist gar nicht so einfach. Dies beweist Thomas, indem er verbal in ein Fettnäpfchen tritt, obwohl er genau dies mit seinen Gedankengängen vermeiden wollte. Am Ende entstand eine lebhafte Diskussion mit vielen Themensträngen, die hoffentlich Betroffenen und ihren Angehörigen hilft.
Sonntag, 18.April 2021

Neues aus der Servicewüste (#36)

Wie steht es um "König Kunde" in Deutschland?
An dem Kopfhörerkabel von Thomas hat angeblich die Katze gekaut, so dass die Aufzeichnung sich - wieder einmal - verschob. Doch auch dieser "Pelzterrorist" konnte unsere beiden Moderatoren nicht davon abhalten, eine Sendung abzuliefern, die sich rund um das thema Kundenservice dreht.
Mittwoch, 31.März 2021

Müde Ostern! (#35)

Impfsehnsucht - Gefährliche Müdigkeit - Interne Katastrophen
Thomas ist sein Handy ins Wasser gefallen, Andreas will nur noch "Twiggy" (Stichwort CDU-Diät) genannt werden und ach ja, Ostern ist ja auch noch irgendwie. Und irgendwie ist das Stichwort. Seit über einem Jahr ändert sich die Nachrichtenlage fast minütlich, und es scheint, als ob der Deutsche Michel müde, sehr sehr müde ob des Themas Corona geworden ist. Dabei war die Gefahr nie größer als jetzt, kurz vor Ostern 2021. Höchste Zeit, ein paar mentale Moves für die Zuhörer anzubieten, die Hoffnung verbreiten.
Sonntag, 21.März 2021

Eltern als Lehrer - Eine Jahresbilanz - 34 - Der Digitale Frühschoppen

Wat denn nun? Homeschooling - Distance Learning - Präsenzunterricht
Andreas hat die CDU-Diät erfunden, Thomas geht ob des Homeschoolings und wegen der BILD-Doku auf dem kaum vorhandenen Zahnfleisch - doch die neuste Episode muss aufgezeichnet werden, denn eben dieser Unterricht für die Kinder zuhause ist das brandaktuelle Thema.
Sonntag, 7.März 2021

Brennend heißer Wüstenstaat - Folge 33 - Der Digitale Frühschoppen

Fußball ohne Moral? WM in Katar, Fußballer keine Vorbilder und was ist beim FC Bayern los?
Heute wird es heiß, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes: Andreas und Thomas sprechen über die Fußball Weltmeisterschaft in Katar, die nächstes Jahr in der Weihnachtszeit stattfinden soll. Ist eine WM in diesem Land moralisch vertretbar? Außerdem outen sich die beiden Nordfriesen als Fans des FC Bayern München. Es verspricht brisant zu werden, auch für Menschen, die nicht unbedingt Fußballfans sind.
Sonntag, 21.Februar 2021

Spielen Zeitungen noch Zukunftsmusik? (#32)

Kommt der digitale Journalismus Super-GAU?
Das romantische Bild von der gedruckten Tageszeitung zum Frühstücksbrötchen und dem ersten Kaffee des Tages gehört für die meisten Menschen der Vergangenheit an. Stirbt mit ihr auch der Lokaljournalismus? Dieser und anderen Fragen gehen Thomas und Andreas in dieser Folge des Digitalen Frühschoppen nach.
Sonntag, 7.Februar 2021

Datendrama Messenger - Kein Weg zurück zur SMS - Folge 31 - Der Digitale Frühschoppen

WhatsApp oder was? Als Gast: Digitalexperte Stefan Köhler
Andreas hängt bei Clubhouse ab, Thomas ist als Blachberry-Fan der Meinung, dass die SMS der beste Weg der digitalen Kommunikation ist. Da ist es wohl besser, sich für dieses Thema den Digitalexperten Stefan Köhler in die Sendung zu holen.
Sonntag, 24.Januar 2021

Keine Plattform für Schreihälse? (#30)

Wie man T**p, den W*****r und die A** mit eigenen Postings nur noch größer macht.
Am Anfang war der Neid. Thomas versucht, Andreas "seine" neue Plattform "Clubhouse" madig zu machen. Dabei ist er nur neidisch - weil er kein IPhone hat und somit (noch) nicht zum Kreis der Auserwählten in dem neuen Audio-Chat gehört. Doch auch bei diesem neuen "sozialen" Medium wird es nicht lange dauern, bis die Schreihälse vor Ort sind, um systematisch Unruhe und Unwahrheiten zu verbreiten. Die Folge davon ist oft, dass man selbst auf Facebook, Twitter & Co. seinem Unmut Luft macht, indem man die Inhalte der Schreihälse mit einem eigenen Kommentar zusammen teilt. Doch damit erhöht man ja nur die Reichweite dieser unliebsamen Gesellen, oder nicht?
Sonntag, 10.Januar 2021

Shitstorm Ahoi: Das große Impfen - Folge 29 - Der Rationale Frühschoppen

Eine unaufgeregte Annhäherung an ein aufregendes Thema
Thomas gendert schon wieder nicht, Andreas muss gleich zu Beginn des neuen Jahres ordnend eingreifen. Beide erwarten den ersten Shitstorm für dieses Ausgabe des noch so jugen Podcasts im noch so jungen Jahr 2021. Das Thema könnte nämich emotionaler nicht sein: Impfen gegen das Coronavirus. Andreas & Thomas versuchen sich auch diesmal, einem Thema, welches die Gemüter errgt, unaufgeregt zu nähern. Herausgekommen sind vor allem Hilfestellungen, wie ihr euer eigenen Unsicherheit vor dem Impfen begegnen könnt und wie ihr anderen empfehlen könnt, sich umfassend und "richtig" über das Impfen informieren könnt. Außerdem gibt es noch die umfangreichsten Shownotes, die für diesen Podcast je erstellt wurden. PS: Eine wichtige Information für Impfgegner: Wir wollen Euch mit dieser Ausgabe nicht überzeugen, da uns dies nicht gelingen wird.
Dienstag, 29.Dezember 2020

Bedingt sendebereit - Folge 28 - Der Rationale Frühschoppen

Die Überraschungsfete zu Silvester
Thomas hat verdödelt, Musik für die Playlist ( https://open.spotify.com/playlist/4LN2dNej23dFAsh9CFWrx8 ) zur Sendung auszusuchen, Nina hat schlechte Laune, weil sie ein Paket am Kiosk abholen muss und Andreas versucht fetzige Stimmung in den Podcast mit der Frage zu bringen, wie denn Weihnachten war. Doch schon nach kurzer Zeit kommt die Party in Fahrt und sorgt für sexuelles Erwachen - zumindest in der Rückbetrachtung.
Sonntag, 13.Dezember 2020

Der Podcast-Podcast - Folge 27 - Der Rationale Frühschoppen

Die Frühschoppen Weihnachtsfeier
Auch die rationalen Frühschopper Andreas & Thomas veranstalten dieses Jahr eine Weihnachtsfeier - aus Gründen natürlich virtuell. Nichts wäre dabei langweiliger und auch fürchterlicher als ein 2020 Jahresrückblick. Wie also können die beiden Weihnachtsmänner Rückschau auf das Jahr halten, ohne das es ein Jahresrückblick wird. Die Lösung ist einfach: Andreas & Thomas geben in dieser Podcast-Folge jede Menge Podcastempfehlungen preis, und zwar jene, die ihnen gut durch das Jahr im Zeichen von Corona, Trump & Co. gut durch 2020 begleitet haben. So gibt es in dieser Ausgabe jede Menge Podcast-Perlen, Insiderbeichten (!) in Sachen eigener Podcast und natürlich jede Menge "Döntjes" - wie der Friese sagt.
Sonntag, 6.Dezember 2020

Serienfieber - Gestern, Heute, Morgen (und Weihnachten) - Folge 26 - Der Rationale Frühschoppen

Als Gast: Nina (Krause)
Langsam aber sicher geht es auf Weihnachten zu. Was liegt da näher, als mal Fernsehserien unter die Lupe zu nehmen. Dies zelebrieren Andreas und Thomas zusammen mit ihrem Gast Nina, damit es nicht nur um Serien von Vorgestern geht. Die ganz persönlichen Rankings der drei Serienfans offenbaren erstaunliche Geheimnisse.
Sonntag, 29.November 2020

Hartes Brot für Künstler - mit Enno Kalisch - Folge 25 - Der Rationale Frühschoppen

"Alarmstufe Rot" - Wie kommt man als Künstler durch das Jahr 2020?
Mit Enno Kalisch kann man kein normales Interview führen. Dies ist keinesfalls negativ gemeint, eher im Gegenteil; ein Gespräch mit dem "Geschichtenmensch" ist immer emotional, bereichernd und höchst unterhaltsam. Für Andreas und Thomas ist dies Grund genug, mit Enno, quasi stellvertretend für die Kollegen, zur aktuellen Situation in der Veranstaltungsbranche zu sprechen, die alles andere als rosig scheint. Herausgekommen ist eine intensive und dicht gepackte Podcast-Episode, die Unterhaltern, Sängern, Musikern und allen anderen Künstlern vor allem eines machen soll: Mut.
Sonntag, 22.November 2020

Wer kann Kanzler*in? - Folge 24 - Der Rationale Frühschoppen

Wie sehen die Kandidaten aus und was können sie?
Heute wird es etwas nerdig, denn Andreas und Thomas sind "Fanboys" wenn es um Politik und insbesondere um das Kanzleramt geht. Schon in jungen Jahren interessierten sie sich für die Menschen, die dieses Amt ausfüllten und das Amt an sich. In dieser Folge erwartet euch ein Blick zurück, aber auch in die Zukunft des zweihöchsten Amt der Bundesrepublik.
Sonntag, 15.November 2020

Verkehr brutal - Raser, Rülpser & Rabauken? - Folge 23 - Der Rationale Früschoppen

Wie gefährlich ist der Straßenverkehr?
in dieser Folge versuchen Andreas und Thomas ein emotionales Thema rational zu beleuchten. Es geht um den Verkehr auf den Straßen der Republik. Während Thomas sich dem Thema (dann doch) mit Gefühlen nähert, behält Andreas im Bereich "Zahlen, Daten & Fakten" den Überblick. Das Ergebnis ist eine spannende Mischung mit hohem Unterhaltungswert.
Sonntag, 8.November 2020

Lockdown-Blues? Wege in die digitale Wellness - Folge 22 - Der Rationale Frühschoppen

Von guter Stimmung in seltsamen Zeiten
Andreas und Thomas haben bis Samstag mit der Aufzeichnung gewartet, um ihren Hörern den neuen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, doch auch am Samstag dauerte die Auszählung noch an. Deshalb versuchen sie in dieser Folge ihren Hörern Wege in die digitale Wellness aufzuzeigen.
Sonntag, 1.November 2020

USA, Wien & Fake News - Folge 21 - Der Rationale Frühschoppen

Als Gast: Andre Wolf von Mimikama (Zuerst denken - dann klicken)
Oft genug ist das aktuelle Jahr als verrücktes Jahr beschworen worden. Zum Glück neigt es sich dem Ende, werden hier einige erleichtert aufatmen. Doch ein großes Bonbon der Überraschungen hat sich 2020 noch für sein Ende aufgespart - die Wahl des US-Präsidenten in den Vereinigten Staaten von Amerika. Da deren amtierender Präsident die "Proud Boys" und "QAnon"-Anhänger zu seinen Wählern zählt, haben Andreas und Thomas Andre Wolf als Gast - er kämpft bei Mimikama gegen Falschmeldungen im Internet.
Sonntag, 25.Oktober 2020

Geschwister - schlagen und vertragen sich? - Folge 20 - Der Rationale Frühschoppen

Als Gast: Nina Krause (Schwester von Thomas)
Wann schlagen sich Geschwister, wann vertragen sie sich? Thomas und Andreas gehen dieser Thematik auf den Grund. Hilfe bekommen Sie dabei von Nina, Thomas Schwester.
Sonntag, 18.Oktober 2020

Die Feste, die ich rief: Halloween-Special - Folge 19 - Der Rationale Frühschoppen

Ein tolles Fest oder Kommerz-Kack?
An Halloween kommt man seit vielen Jahren auch in Deutschland nicht mehr vorbei. Deshalb widmen Andreas und Thomas diesem "Event" auch eine ganze Episode. Dabei kommen überraschende Begierden ans Licht.
Sonntag, 11.Oktober 2020

Einheitsgeschichte(n) - Folge 18 - Der Rationale Frühschoppen

Zwei XXL-Nordfriesen erinnern sich an die Deutsche Einheit
Zum Nachhilfelehrer in Geschichte taugen weder Andreas noch Thomas, aber Geschichten darüber erzählen, wie sie die Deutsche Einheit fernab der Zonengrenze im behüteten Nordfriesland erlebten, das geht.
Sonntag, 4.Oktober 2020

Tierwohl vor Menschenwohl? - Folge 17 - Der Rationale Frühschoppen

Die Menschheit und das liebe Vieh
Bei Thomas sind zwei Katzen eingezogen. In vielen asiatischen Ländern würden diese auf dem Mittagstisch landen. Andreas würde kein Hunde- oder Kartenfleisch essen, aber auch keinen Hund aus Spanien einfliegen lassen, um ihn zu vor dem Tod zu retten. Kaum ein Thema emotionalisiert Menschen so wie Tiere. Die Frühschopper versuchen sich daran, die Kontroversen einzuordnen.
Sonntag, 27.September 2020

Esoterische Zwischenklänge aus der Wissenschaft

Wer heilt, hat recht? Brauchen wir eine Alternativmedizin?
Überraschung! Thomas hat geheimnisvolle Termine und hat als Vertretung seine Schwester Nina geschickt. Spaß, denn es liegt mehr daran, dass Nina Krause als Wissenschaftlerin gearbeitet hat und trotzdem für Alternativmedizin offen ist. Dies ist natürlich ein gefundenes Fressen für Andreas, der ja von Grund auf skeptisch ist und dies sogar im Verein (GWUP). Bei Eierlikör wird leidenschaftlich diskutiert, das Ergebnis ist überraschend. Viel Spaß beim Hören
Sonntag, 20.September 2020

Motivationstrainer - die Gilde der Manipulatoren?

Psychologie - Mentalkraft - Berufserfolg - Was können Trainer wirklich leisten?
Thomas hat von 2003 bis 2016 als Trainer und Redner in Deutschland, Österreich und der Schweiz gearbeitet. Dabei ist er sehr vielen unterschiedlichen Kollegen begegnet: Mentoren, Weggefährten und Profis, aber auch Scharlatanen, Manipulatoren und gewissenlosen Geschäftemachern. Andreas steht dieser Art von "Persönlichkeitsentwicklung grundsätzlich skeptisch gegenüber, hat aber im Medienbereich auch schon Menschen trainiert. Diese Folge verspricht also recht brisant zu werden, zeigt aber auch, was möglich sein kann, oder an wen man sich wenden sollte, wenn es einem nicht so gut geht. Als Gast begrüßen die beiden heute , den "Wohnprinzen" Bastian Montgomery, der mit einem kurzen Statement seine ganz eigene Meinung zu Motivationstrainer hat.
Sonntag, 13.September 2020

Arbeitswelt und Recht und Freiheit - Folge 14 - Der Rationale Frühschoppen

Brauchen wir mehr Flexibilität am Arbeitsplatz?
Spätestens seit der Corona-Pandemie sollte jedem Arbeitnehmer und Arbeitgeber klar sein, dass die Anforderungen in Sachen Flexibilität an jeden von uns am Arbeitsplatz stetig wachsen. Die bedeutet eine enorme Umstellung, birgt aber auch enorme Chancen. Andreas und Thomas arbeiten beide schon lange in den eigenen vier Wänden, kennen aber auch den Achtstundentag mit Anwesenheitspflicht.
Sonntag, 6.September 2020

Klimaschutz um jeden Preis? - Folge 13 - Der Rationale Frühschoppen

Was Elon Musk mit einem Landwirtssohn und den Grünen zu tun hat
Ob Menschen dafür oder "dagegen" sind - der Klimawandel beschäftigt sehr viele Menschen. Andreas und Thomas wollen in dieser Episode herausfinden, was und ob jeder von uns etwas tun kann, damit dieser Planet noch eine Weile hält.
Sonntag, 30.August 2020

Vom Reifegrad der Generationen - Folge 12 - Der Rationale Frühschoppen

Wahlrecht mit 16? Wie bereit ist die Jugend?
Andreas und Thomas gehen BEIDE stramm auf die 50 zu. Grund genug für die beiden, einmal zu überprüfen, wie fit die Jugend in Sachen Wirtschaft, Politik und Geschichte ist. Aus diesem Grunde gibt es in dieser Folge auch einen Gast. Andreas Neffe Thilo stand im berühmten Wohnwagen Rede und Antwort mit erstaunlich reflektierten Ansichten.
Sonntag, 23.August 2020

Monster amazon und heiliger Einzelhandel? - Folge 11 - Der Rationale Frühschoppen

Wo dürfen wir noch einkaufen?
Ist amazon wirklich so böse? Muss der Einzelhandel um jeden Preis gerettet werden? So einfach wollen Andreas und Thomas es sich wieder einmal nicht machen. In dieser Folge suchen sie nach Möglichkeiten, wie sowohl amazon als auch der Einzelhandel nebeneinander existieren können. Wie immer hilft JAMMERN nicht, den amazon wird es voraussichtlich noch ein paar Jahre geben.
Sonntag, 16.August 2020

Kinderfrei und Spaß dabei? - Folge 10 - Der Rationale Frühschoppen

Bin ich egoistisch, wenn ich Kinder habe?
Heute widmen sich unsere Frühschopper einem äußerst sensiblen Thema: Kinder JA oder NEIN? Das es auch egoistisch sein kann, Kinder zu haben oder welche Leistung kinderlose Paare eigentlich vollbringen sind da nur die Spitze eines sehr fragilen Eisbergs.
Sonntag, 9.August 2020

Lehrer - Halbgötter in Cordanzügen? - Folge 9 - Der Rationale Frühschoppen

Die Schule geht wieder los
Mit gemischten Gefühlen blicken derzeit die Eltern und Lehrer der Republik auf das Ende der Sommerferien und damit auch auf den Beginn der des neuen Schuljahres. Corona hat in allen "Lagern" den Tagesablauf ganz schön durcheinandergewirbelt. Andreas und Thomas gehen dem Thema auf den Grund, frei nach dem Motto: "Der Lehrer - das unbekannte Wesen?" Wie sieht es mit der Bildung im Land der Dichter und Denker aus, und was macht eigentlich die Digitalisierung?
Sonntag, 2.August 2020

Mit Vollgas ins Sommerloch 2020 !? - Folge 8 - Der Rationale Frühschoppen

Nachrichtenflaute trotz Trump und Corona?
Diesen Sonntag widmen sich Andreas und Thomas dem sagenumwobenen Sommerloch des Journalismus. Früher wurden diese mit angeblich in einen Baggersee entfleuchten Brillenkaiman oder anderen Wesen aus dem Tierreich gestopft. Heute muss die Journalistenzunft sich schon etwas mehr anstrengen, oder? Fest steht, dass die beiden Journalisten Andreas und Thomas tief auf den Grund des Sommerlochs hinabsteigen, um außergewöhnliche Geschichten an die Oberfläche zu bringen.
Sonntag, 26.Juli 2020

Guter Neid, schlechter Neid? - Folge 7 - Der Rationale Frühschoppen

Leben wir in einer Neid- und Scheingesellschaft?
Heute geht es um folgende Fragen: Wie definierst du Neid? Wann empfindest du Neid? Ist Neid grundsätzlich negativ? Gibt es Alternativen zu einer Neidgesellschaft? Was ist an deinem Leben beneidenswert? Worum könnten dich andere ruhig beneiden?
Sonntag, 19.Juli 2020

Gutmensch, Aluhut, Hurensohn - Folge 6 - Der Rationale Frühschoppen

Gibt es die digitale Stempelgesellschaft?
Beleidigungen in heftigster Form sind in den Sozialen Medien an der Tagesordnung. Dabei werden auch Schubladen aufgezogen, die Menschen schnell einen Stempel aufdrücken.
Sonntag, 12.Juli 2020

Wer denkt schon an das Alter, Alter! - Folge 5 - Der Rationale Frühschoppen

Pflege und Leben im Alter
Links zur Sendung: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/pflegegrade.html https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE/Rente/Allgemeine-Informationen/Besteuerung-der-Rente/besteuerung-der-rente_node.html https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE/Rente/Allgemeine-Informationen/Besteuerung-der-Rente/besteuerung-der-rente_node.html?fbclid=IwAR1ZAZweD81nqM5TGtVPq6cFW4H8P9cY7CLejctU9i4_vbtiYfAIiNblY38 Welche junge Mensch denkt in der Blüte seines Lebens schon ans Alter und die Pflege, die dann möglicherweise nötig ist? Selbst die eignen Elter sind noch so jung, dass dieses Thema wenig bis gar nicht interessiert. Wenn es allerdings "plötzlich" soweit ist, kommt plötzlich das böse Erwachen. Ein Thema, über welches es sich zu diskutieren lohnt - natürlich im Rationalen Frühschoppen.
Sonntag, 5.Juli 2020

Hurra, die Welt ist böse! Populismus - Folge 4 - Der Rationale Frühschoppen

Umgang mit "Heilsbringern" und deren Versprechen in einer komplizierten Welt
Hier geht es zu dem von Thomas erwähnten Video "Kanzlerdämmerung": https://www.youtube.com/watch?v=e2qqrhOJbXs "Populus - Das Volk" - Was genau bedeutet Populismus eigentlich? Oder gibt es gar verschiedene Arten? Sind alle Politiker dann und wann einmal Populisten? Gewohnt rational, gepaart mit einem guten Schuss Humor und einem großen Schluck Schoppen gehen Andreas und Thomas das Thema an. Dabei stoßen sie gleich zu Beginn auf ein Paradoxon - die grobe Vereinfachung und Verdrehung von Inhalten scheint ein recht weites und komplexes (Themen)Feld zu sein.
Sonntag, 28.Juni 2020

Der Staat am Start - Hilfe für die Wirtschaft, aber wie? - Folge 3 - Der Rationale Frühschoppen

Welches gelobte Land liegt zwischen Turbo-Kapitalismus und Robin Hood- Kommunismus?
"Die Wirtschaft" - gibt es sie überhaupt? Oder sind die Unterschiede zwischen einem Konzern und einem Einzelunternehmer so groß, dass sie gar nicht in eine gemeinsame Kategorie fallen? Zumindest hat das Coronavirus und die damit verbundenen Konsequenzen für Gewerbetreibende gezeigt, dass es eine Aktiengesellschaft anders trifft als die Pizzeria um die Ecke. Während die einen auf Milliardenhilfen hoffen können und gleichzeitig viel Geld geschickt in Steueroasen wie den Cayman Islands, den Niederlanden oder Delaware (USA) geparkt haben, müssen die anderen rechnen, ob es nicht günstiger ist, den Laden geschlossen zu halten, als ihn für seine Gäste zu öffnen.
Sonntag, 21.Juni 2020

Die Grautöne zwischen Fleisch und Gemüse - Folge 2 - Der Rationale Frühschoppen

Was ist die Lösung in Sachen Billigfleisch? Brauchen wir dafür Missionare?
Das Thema scheint so alt wie die Menschheit: Können wir fleischlos leben, müssen wir es sogar? Oder gibt es Alternativen? Der jüngste Corona-Vorfall bei Fleischverarbeiter Tönnies facht die Diskussion um Billigfleisch erneut an. Andreas und Thomas machen sich auf die Suche nach den Grautönen zwischen Grill-Weltmeistern und Vegan-Missionaren.
Sonntag, 14.Juni 2020

Corona und kein Ende? Folge 1 - Der Rationale Frühschoppen

ein Podcast mit Andreas Rackow und Thomas Krause
In ihrer ersten Sendung 2020 wollen sie folgende Fragen klären: 1. Runde: Verschwörungstheoretiker - beachten oder nicht 2. Runde: Die Bundesregierung. -macht sie einen guten Job oder nicht? 3. Der "folgsame" Deutsche - sind wir in einer Diktatur oder nicht? 4. Maskenpflicht oder nicht? 5. Prominente während Corona - unterhaltsam oder nicht?